54: Pearson-Korrelation einfach erklärt!

podcast-statistik-einfach-erklaert

Die Pearson-Korrelation oder Korrelation nach Bravais-Pearson wird es im Verlaufe deines Studiumes  rauf und runter geben – und zwar ab Statistik 1 bis zum Ende des Master-Studiums – und je nachdem, was du danach machst, auch darüber hinaus. Denn am Korrelationskoeffizienten r kommt niemand vorbei!

Damit dieses metrische Zusammenhangsmaß für alle Zeiten in deinem Köpflein eintätowiert bleibt, erzähle ich dir in dieser Folge:

✅ Was die Pearson-Korrelation ist

✅ In welchen Bereich der Statistik sie gehört

✅ Wofür du sie brauchst

✅ Wie du sie berechnest

✅ Wie du sie inferenzstatistisch testest

✅ …und interpretierst!

Produkt-Moment-Korrelation leicht gemacht!

Viel Spaß beim Anhören und Umsetzen!

LINKS:

Hier kannst du dir eine Leseprobe meines Buches zur Inferenzstatistik holen:
https://www.statistikpsychologie.de/buch/

 

Webinar “Zitieren ohne Kopfzerbrechen: Ein Crashkurs zu Grundlagen, Tipps und Plagiatvermeidung” 🤩

Am 18.1.2024 um 18:30h per Zoom in STATISTIK-GYM, deinem Online-Fitnessstudio für Statistik im Bachelor, das dich so was von fit für die Prüfung macht! 🥳

Das Webinar wird aufgezeichnet, so dass du es dir danach in Dauerschleife ansehen kannst (solange du Mitglied bist).

Statistik-Gym ist eine Mitgliedschaft, wie du sie von Netflix oder Spotify her kennst, nur eben für Statistik, die dir hilft, dieses Fach endlich zu verstehen, an dich zu glauben und die Klausur zu meistern. 

In Statistik-Gym bekommst du alles, was du fürs Verstehen und Bestehen der Prüfung brauchst: 

Live Frage- & Antwort-Sessions, Videos, Audios, Probeklausuren, Übungsblätter, eine Roadmap durch die Welt der Statistik, die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen, Webinare mit mir oder Gast-Dozent*innen wie Daniela Keller und vieles mehr.

Alles in leicht verständlicher Form erklärt, mit konkreten, praktischen Beispielen und natürlich einer Portion Humor versetzt!

Klingt gut? Dann geh’ gleich auf http://www.statistikgym.de, wo du alle weiteren Infos bekommst.

 

Powerkurs „Inferenzstatistik & SPSS leicht gemacht!“, der rundum sorglos Videokurs, der dich fit für die Prüfung macht!

Übrigens kannst du diesen Kurs auch nutzen, wenn du statt mit SPSS mit R arbeitest. Und hier isser:

https://www.statistikpsychologie.de/powerkurs-inferenzstatistik/

 

Willst du einen einfachen und verständlichen Einstieg in die schließende Statistik? 😃

Dann hol’ dir den Mini-Videokurs: “Inferenzstatistik quick & dirty” (0 €!) und versteh’ die Basics der schließenden Statistik in weniger als 45min!

https://www.statistikpsychologie.de/minikurs-inferenzstatistik/

 

Spurious Correlations:

http://www.tylervigen.com/spurious-correlations

>